Katastropheneinsatz in Sellrain

465

Nach den schweren Unwettern brauchte das betroffene Gebiet unsere Unterstützung. Dutzende Murenabgänge und Überschwemmungen richteten großen Schaden an. Das gesamte Kanalsystem wurde überflutet. Abwasserkanäle wurden von Schlamm und Gestein verstopft oder sogar weggerissen. Unseren Mitarbeitern bot sich ein Bild der Verwüstung. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. Die Aufräumarbeiten und technischen Hilfeleistungen liefen sofort an. Die Einsatzorganisation war hervorragend.

321

 

Kommentare sind auf dieser Seite nicht erlaubt..