Skip to content
Kanal-TV-Inspektion

Wir können nicht überall sein,
unsere Kameras schon.

Rohrbruch, Wurzeleinwuchs, Fremdkörper im Rohr – nur wenn die Situation im Kanal exakt erfasst wird, können Schäden effektiv und kosteneffizient behoben werden. – Im Idealfall werden sie verhindert.
Nutzen Sie unsere Erfahrung und unsere umfassenden Möglichkeiten zu Ihrem Vorteil.

Ohne teure Baumaßnahmen
Muss der Bagger oder Mauerschneider ran, wird es meist kostenintensiv. Unsere Hightech-TV-Inspektionen machen es möglich, Schadensgefahren, Schäden und ihre Ursachen ohne teure Baumaßnahmen zu finden, zu analysieren und zu beheben. Das gelingt uns mit innovativster Technik und einem erfahrenen Expertenteam. Auch in Spezialfällen und bei extremen Situationen.


Präzises Multitasking

Unser Kamera-Einsatz ist wahrscheinlich höher, als der mancher Fotografen. Einige unserer „Spüraugen“ sind Multitasking-Spezialisten. Sie liefern nicht nur optische Live-Übertragungen aus Schächten und Kanälen. Sie vermessen die Leitungen auch präzise. Gleichzeitig zeichnen sie die Strecken vom Kanalzugang bis zur Schadensstelle auf. So kann diese punktgenau geortet werden. 
Aus den so gewonnenen Daten erstellt unsere Spezial-Software detaillierte dreidimensionale Lagepläne. So werden die weiteren notwendigen Maßnahmen ermöglicht und unterstützt.

 

Ihr Kanal-Detektiv
Tote Enden, überraschende Winkel – nicht immer ist nachvollziehbar, wie das Kanalnetz verläuft. Pläne sind veraltet oder verloren. Im Zuge eines Bauprojektes oder beim Kauf einer Liegenschaft, kann Handlungsbedarf entstehen. Auch dafür sind wir Ihre Partner. Wir können Ihr Kanalnetz „ausforschen“ und vermessen. Leitungen innerhalb von Gebäuden ebenso wie Grundleitungen und Kanäle. Sie erhalten präzise Detailpläne, eine Bild-Dokumentation und eine Beurteilung des aktuellen Zustandes der einzelnen Netzabschnitte. Wenn für Sie hilfreich, fügen wir auch einen gescannten Liegenschaftsplan ein.


Wir „operieren ohne Wunden“

Unsere moderne Technik nimmt auch Schäden ihren Schrecken. Denn der Großteil von Lecks und abnutzungsbedingen Schäden kann von uns ohne kostenintensive Baumaßnahmen behoben werden. Ähnlich der modernen Medizin „operieren wir ohne aufzuschneiden“. Das gilt innerhalb von Gebäuden ebenso, wie im Gelände. Mehr dazu

ANFRAGEFORMULAR